Scheibenegge U740 - METAL-FACH Sp. z o.o.

Scheibenegge U740

 
Der Scheibengrubber mit Sämaschine ist eine Vorrichtung zur Bearbeitung des Bodens nach dem Pflügen und vor dem Säen sowie zum Stoppelfeldanbau. Der starke Rahmen sorgt für Stabilität und Dauerhaftigkeit der Maschine.
 

Sicherheit

Jede der Zahnscheiben ist mit Gummidämpfern geschützt, mit denen sich das Gerät an die Feldoberfläche anpasst. Darüber hinaus gewährleisten sie einen sicheren Betrieb und schützen vor Überlastung

Einstellbare Striegel

Der Striegel mit gefederten Zinken glättet die Oberfläche und bereitet sie für die Zerkleinerung und Verdichtung durch die Walze vor. Die Arbeitstiefe und der Einstellwinkel der Striegel ist einstellbar.

Stufenlose Einstellung

Die Arbeitstiefe kann mit der Packerwalze hydraulisch eingestellt werden.
 

Hintere Ackerwalzen

Für eine gute Bodenbearbeitung ist die Auswahl der richtigen Ackerwalze entscheidend. Die Wahl der Walze hängt von der Bodenart und den gewünschten Ergebnissen ab.

ERFAHREN SIE MEHR

 

Technische Spezifikation

U740
Arbeitsbreite [m] 3,0
Anzahl der Scheiben [Stck.] 24 (22 + 2 Endscheiben)
Durchmesser der Hauptscheiben/Endscheiben [mm] Ø560 / Ø510
Arbeitsgeschwindigkeit [km/h] 9-15
Leistungsbedarf [KM]* 110-130
Transportposition
Breite/Höhe/Länge [mm]
3000 / 1380 / 2765
Arbeitsposition
Breite/Höhe/Länge [mm]
3430 / 1380 / 2765

Serienausrüstung:


  • Zwei Scheiben - Reihen mit D560 mm
  • Endscheiben D510 mm
  • Stregel
  • Bedienfreie Lager
  • Hydraulische Tiefarbeitseinstellung

Sonderausrüstung:


  • Aickere Scheiben mm mit grössere Schneidflächen
  • Rohrwalze ø600
  • Packerwalze ø500
  • U-Box Walze ø500
  • Spiralwalze ø500
  • Gummiradwalze
  • Gummiringwalze
  • V-Ring
  • DD-Walze schwer
  • Krümmelwalze
  • Seitliche Blindschirme
  • Seitliche Blindscheiben
  • Beleuchtung