Einachskipper T957 - METAL-FACH Sp. z o.o.
 

Einachskipper T957

Der T957 ist der größte und vielseitigste Anhänger dieser Art im Angebot an einachsigen Maschinen. Die Maschine zeichnet sich durch Präzision, lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit der Konstruktion aus. Der Einachskipper T957 ist mit einer breiten Serienausstattung versehen und erfreut sich daher großer Beliebtheit im Vergleich zur Konkurrenz. Der Anhänger verfügt über eine Ladekiste zum dreiseitigem Kippen. Der Fahrgestellrahmen ist dreieckig und besteht aus geschlossenen Profilen.
 

360o

Individuell

Auf Kundenwunsch können die Bordwände in einer anderen als der standardmäßigen Farbe lackiert werden.

Technische Spezifikation

T957
DMC [kg] 7250 (hamulec pneumatyczny lub hydrauliczny)
7000 (hamulec najazdowy)
Nutzlast [kg] 5000
Eigengewicht [kg] 2180
Gesamtlänge / Gesamtbreite / Gesamthöhe* [mm] 6050-6400 / 1900-2900 / max. 4000
Länge/Breite/Höhe des Laderaums [mm] 4180 / 2080 / 500
Kipprichtungung / Kippwinkel dreiseitig 38o
Ladepritschen-Höhe [mm] 1200
Ladevolumen [m3] 4,35
Ladevolumen mit Aufsatz [m3] 8,7

Serienausrüstung:


  • Dreiseitenkipper
  • Mechanischen Abstützrad
  • Druckluftbremse
  • Feststellbremse
  • Bereifung 10,0/75-15,3
  • Zentralverrieglung
  • Auslaufgosse
  • Anschlüsse an hintere Traverse
  • Mechanische Anhängerkupplung

Sonderausrüstung:


  • Pendelaufsatz 500 mm
  • Gitteraufsatz 500 mm
  • Auflaufbremsen
  • Hydraulik oder Duomatic Bremsen
  • Deichselzwischenstück mit Zugöse 50 mm
  • Deichselzwischenstück mit Zugöse 40 mm
  • Rollplane mit Gestell
  • Arbeitsbühne
  • Andere Bereifung
  • Seitenbeleuchtung
  • Seitlichen Unterfahrschutzleisten
  • Werkzeugkiste
  • Seifen und Wasserbehälter
  • Viertel Kunstoffkotflügel