Muldenkipper T930 - METAL-FACH Sp. z o.o.
 

Muldenkipper T930

Der Anhänger ist für den Transport von Feldfrüchten und anderen Schütt- oder großvolumigen Gütern innerhalb eines Landwirtschaftsbetriebes und auf öffentlichen Straßen bestimmt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Anhängern mit Bordwänden ermöglicht das Fehlen von Schlitzen auch den Transport von flüssigen Materialien. Praktisch und kompakt, kann der Muldenkipper T930 bis zu 6 Tonnen schweres Material transportieren. Der Anhänger wurde in Anlehnung an einen Kippkarren gebaut. Er ermöglicht einseitiges Kippen – nach hinten, aber das Augenmerk zieht vor allem der erhebliche Kippwinkel – bis fast im rechten Winkel – auf sich. Beim Entladen wird das Kippen durch zwei permanente Hydraulikzylinder unterstützt. Die Maschine ist mit einer kompletten Elektroinstallation ausgestattet, die ihren Transport auf öffentlichen Straßen ermöglicht. Die Reifen 385/65 R22,5 sorgen für sicheres Arbeiten auf nassem und torfigem Gelände. Die Maschine ist mit einem einachsigem Fahrwerk, einer pneumatischen Bremse und einem mechanischen Stützfuß ausgestattet. Der Anhänger verfügt außerdem über eine manuell zu betätigende Feststellbremse.
 

Technische Spezifikation

T930
Nutzlast [kg] 6000
Eigengewicht [kg] 1900
Länge [mm] 5146
Breite [mm] 2480
Höhe [mm] 2024
Ladevolumen [m3] 7,5

Serienausrüstung:

  • Stirnwand mit Fenster
  • Heckklappe hydraulisch geöffnet
  • Feststellbremse
  • Mechanischen Abstützfuss
  • Druckluftbremsen

Sonderausrüstung:

  • Hydraulikbremsen