Home / Angebot / Miststreuer / Miststreuer N276 – 8t
  • Miststreuer N276 – 8t

    Unter den beliebtesten Produkten der umfangreichen Produktpalette des Unternehmers Metal-Fach aus Sokółka, Polen, befinden sich Miststreuer, deren Angebot immer wieder um neue Modelle vervollständigt wird. Eine dieser Maschinen ist der 8 Tonnen schwere N276 FALCON, der schon bald auf dem Markt erhältlich sein wird.
    Der Miststreuer FALCON zeichnet sich durch eine gleichmäßige ab 8 bis 12 m weite Düngerstreuung aus. Mit der hydraulisch verstellbaren Heckklappe können die Düngerstreumengen entsprechend dosiert werden. Die Maschine wird bei 1.000 U/Min. an den Schlepper gekoppelt
    Das Fahrwerk von FALCON wurde auf einer starren Achse angebracht. In diesem Modell wurde ein Bodenförderer mit verstärktem Aufbau und zwei Bodenförderketten mit 14 mm starken Kettengliedern eingesetzt.
    Der Bodenförderer wird hydraulisch angetrieben, wodurch die Steuerung seiner Geschwindigkeit effizient verlaufen kann. Spannen der Förderketten erfolgt mit Hilfe von Spannschrauben. Der spezielle, integrierte Adapter ermöglicht unterschiedliche Düngersorten, Torf und Kompost zu verstreuen. Die Maschine wird mithilfe des unteren, verstellbaren Hakens am Schlepper angekoppelt.
    Die an dieser Maschine arbeitenden Konstrukteure von Metal-Fach dachten auch daran, die Maschine vor Überlastungen zu schützen. Aus diesem Grund wurde sie mit einer Reibkupplung ausgerüstet.
    Für erleichterten Zugang zum Ladekasten befindet sich an diesem Miststreuer eine Klappleiter. Je nach Anforderungen des Kunden kann zwischen pneumatischer oder hydraulischer Bremsanlage gewählt werden. Ferner befindet sich am FALCON eine Handbremse.
    Der Miststreuer erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h und hat eine Nutzlast von 8.000 kg. Das Ladekastenvolumen beträgt 9,5 m3, die Laderaumlänge innen beträgt 4.725 mm. Der Leistungsbedarf des Schleppers beträgt mind. 90 PS.

    • GROSSE LADEFÄHIGKEIT: Der robuste und logisch konzipierte Aufbau bewirken, dass die Maschine mit 8 Tonnen Mist auf ein Mal beladen werden kann.
    • ARBEITSKOMFORT: Jede der Trommeln wurde ausgewuchtet, dadurch werden die während des Betriebs entstehenden Schwingungen reduziert. Die Bänder werden hydraulisch angetrieben.
    • KOMFORT: Die Voreinstellung dosierter Mistmengen ist durch den hydraulisch verstellbaren hinteren Riegel möglich. Die Maschine wird bei 1.000 U/Min. an den Schlepper gekoppelt.

  • Lfd. Nr. Typ N276
    1 Ladefähigkeit [kg] 8.000
    2 Ladekastenvolumen [m3] 9,5
    3 Ladekastenvolumen mit zusätzlichen 600 mm hohen Aufsätzen [m3] 15,3
     Abmessungen*
    4 Länge [mm] 7.700
    5 Breite [mm] 2.580
    6 Höhe [mm] 3.000
    7 Höhe der Beladung [mm] 2.350
     Laderaum
    8 Länge [mm] 4.725
    9 Breite (unten/oben) [mm] 1.500/1.950
    10 Höhe [mm] 1.200
    11 Höhe mit Aufsatz [mm] 1.800
     Gewicht
    12 Eigengewicht [kg] zu wiegen
    13 Zulässiges Gesamtgewicht [kg] zu wiegen
     Anforderungen an Schlepper
    14 Leistungsbedarf [PS] 90
     Adaptercharakteristik
    15 Typ Vertikal mit 2 Streu-Trommeln
    16 Adaptergewicht [kg] 920
    17 Adapter-Laufwerk Zapfwelle des Schleppers (1000 U/Min.)
    18 Teleskop-Gelenkwelle des Adapterantriebs V
     Maschinencharakteristik:
    20 Streubreite [m] ab 8 bis 12
    21 Fahrwerk Starre Einzelachse
    22 Radabstand [mm] 2100
    23 Bereifung 18.4-R30
    24 Höchstgeschwindigkeit 40 km/h
     Elektroanlage
    25 Spannung der Elektroanlage [V] 12
     Zusatzausstattung
    26 Scherenfuß
    27 Bereifung  – 23.1-R26
    – 18.4-R34
    – 16.9-R34
    – 18.4-R38
    28 Aufsatz-Sets
    29 Weitwinkelwelle

     

    Legende:
    V Standard
    ● Option

MF