Home / Angebot / Futtermaschinen / Kehrmachine T814
  • Kehrmachine T814

    Kehrmaschine Metal-Fach ist bestimmt für Beseitigung der Verschmut¬zungen von befestigten Flächen. Ideal eignet sich für den Einsatz auf Plätzen, Verkehrswegen und Parkplätzen mit Pflaster-, Asphalt- oder Betondecken. Dank Möglichkeiten des Anbaus an Gabelstapler, Trak-tor oder einen Lader kann die Maschine in der Landwirtschaft, im Gar¬tenbau, wie auch in Kommunal- oder Industriebetrieben verwendet werden.
    Durch eine breite Zubehörpalette ist die Maschine sogar für die hohe individuelle Anforderungen der Kunden anzupassen. Die Kehrmaschine ist eine Mehrsaisonalmaschine, kann auch als Schneeräumer im Winter genutzt werden.
    Arbeitsbreiten: 1,50M 1,80M 2,30M
    Hauptausstattung:
    • Anbauausstattung für Gabelstapler, vorderes oder hinteres Dreipunk¬tbock.
    • Kehrwalze Ø 510. Im Standard Börste mit Drahtbeigabe (PPN+Draht). Optional andere Bürste kostenlos zu wählen: Polypropylenbürste(PPN), Spiralbürste (für Schneeräumung)
    • Laufräder Ø 200×50 mm mit voller Alufelge.
    • drittes Halterad
    • Laufräderregulierung. Einfache und zuverlässige Höhenregulierung dank großer Zahl der Bohrungen und deren Kombination, ohne Ver¬wendung von Knebelgriffen, die oft beschädigt werden.
    • Hydraulikantrieb mit Industriemotor( Gerotormotor) 14 KW. Dank Ver¬wendung von Hydraulikmotor und gleichzeitig entsprechender Drehzahl ist die Verschmutzung problemlos in den Behälter hineingeworfen. Der Motor arbeitet ideal sogar beim Kehren der alten, tiefliegenden Ver¬schmutzung, z.B. Moos zwischen Pflastersteinen.
    • „Schwimmersystem” verhindert das Drücken der Maschine in den Boden, was häufig während der Arbeit auf Unebenheiten oder beim Senken der Maschine zur Arbeitsposition. Verwendung von Pendelär¬men und Seitenschrägstellung der Kehrmaschine (+-5 Grad) in Verbind¬ung Maschinengehäuse mit Anbausystem (z.B. DPB) ermöglicht einen freikehrenden Einsatz der Maschine(ohne Trägerfahrzeug). Das zieht nach sich größere Halteräder- und Kehrmaschinenkonstruktionslebens¬dauer.
    • Drosselverwendung- Bürstenbewegung wie auch alle anderen Tätig¬keiten (Öffnen und Schließen des Behälters) erfolgt sanft und ge¬wandt.
    • CE-Zeichen (Konformitätserklärung), Betriebsanleitung
    Zusätzliche Ausstattung:
    • Montageausrüstung für den EURO-Rahmen oder kleinen Radladern wie z.B.: Schaffer, Weideman,Thaler, Avant usw.
    • Wassersprüheinrichtung gesamt Ein-/Ausschalter, Wassertank 175L mit Außenfilter, Kolbenpumpe ( 12/24 V) Sprühstange inkl. Flachdüsen, Verwendung von Wassersprüheinrichtung verringt Staubemmission während der Arbeit.
    • Schmutzsammelbehälter mechanisch, durch Seilzugstange geöffnet
    • Hydraulischer Schmutzsammelbehälter entleert durch Hydraulikan¬lage
    • Seitenkehrbesen Ø 650mm( PPN, gemischt- PNN+ Draht) dank des¬sen reinigt die Maschine auch Verschmutzungen an den Bordsteinen, Besenbefestigung erleichtert Schrägstellung und wieder ursprüngliche Einstellung im Falle einer Störung, z.B. Stoß gegen Bordstein.
    • Sperrventil schaltet den Seitenkehrbesen aus (wenn erforderlich ohne dessen Demontage
    • Wassersprüheinrichtung des Seitenkehrbesens

  • Technical data: T814 T814/1 T814/2
    Sweeping width [m] 1,5 1,8 2,3
    Drive hydraulic motor – industrial
    Hydraulic efficiency [l/min] 20-25
    Mian sweeping roller [mm] 510
    Roller rotation speed [rpm/min] recommended 100-maks. 150

    STANDARD EQUIPMENT:
    -PTO shaft
    – sweeping roller
    – wheels

    OPTIONAL EQUIPMENT:
    -hydraulic tank for waste
    – manual tank for waste
    – adapter to fork lift
    – side sweeper
    – euro frame
    – mounting to loaders

MF